30.03.20
Tickets Die Villa, Buchpremiere in Berlin

Die Villa Buchpremiere 30.03.20 in Berlin, Literarisches Colloquium Berlin e.V.

Montag 30.03.20
Einlass: 18:30, Beginn: 19:30
Literarisches Colloquium Berlin e.V., Am Sandwerder 5, 14109 Berlin

Tickets zu Die Villa Berlin


Informationen

Die Villa
Buchpremiere
Hans Joachim Schädlich in Lesung und Gespräch
Moderation: Jens Bisky

Hans Joachim Schädlich gehört zu den großen Stilisten der deutschen Gegenwartsliteratur. Seine Texte lakonisch zu nennen grenzt an Untertreibung.  Aber Schädlich geht nicht nur äußerst exakt mit Sprache um, er ist daneben ein politischer Autor im allerbesten Sinne. Durch sein Werk zieht sich die Beziehung von Staat – meist in seiner totalitären Ausformung – und Individuum wie ein roter Faden. In seinem neusten Buch erzählt er anhand einer Gründerzeitvilla aus seiner Vogtländer Heimatstadt Reichenbach und deren Bewohner·innen aus der Zeit von 1931 bis 1950, also vom Ende der Weimarer Republik über die Nazizeit bis in die ersten  Jahre der DDR. In virtuoser Verdichtung erschafft Hans Joachim Schädlich ein Psychogramm des vermeintlich harmlosen Durchschnittsmenschen. Durch diese Villa weht die Zeit, anhand ihrer Geschichte werden die Brüche der deutschen Geschichte im letzten Jahrhundert erzählt. Durch den Premierenabend des Romans »Die Villa« (Rowohlt Verlag) führt Jens Bisky, Feuilletonredakteur der Süddeutschen Zeitung mit Sitz in Berlin.


Eintritt 8 € / 5 €

Weitere Tickets an der Abendkasse!

Photo © Rowohlt

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren