30.07.20
Tickets Das Helvetische Fest,  in Berlin

Das Helvetische Fest 30.07.20 in Berlin, Literarisches Colloquium Berlin e.V.

Donnerstag 30.07.20
Einlass: 17:00, Beginn: 18:00
Literarisches Colloquium Berlin e.V., Am Sandwerder 5, 14109 Berlin

Tickets zu Das Helvetische Fest Berlin


Informationen

Mit Anna Ospelt, Giuliano Musio und der Anthologie »Dunkelkammern« (Suhrkamp, 2020), vorgestellt von Reto Sorg und Stefanie Sourlier
Konzert: OY

Vor Ort und auf www.lcb.de | Tickets online ab 28. Juli 2020, 12 h 

Auch in diesem Jahr feiert das LCB den Sommer mit Literatur und Musik aus der Schweiz. Anna Ospelts »Wurzelstudien« (Limmat Verlag, 2020) ist eine poetische Recherche zwischen Natur- und Selbstbetrachtung. Giuliano Musios Roman »Wirbellos« (Luftschacht Verlag, 2019) erzählt von Martin Schwammer, der in einem Berner Krankenhaus das OP-Besteck reinigt. Musio lässt ihn ein weitgespanntes Lügennetzwerk aufbauen, bis er selbst den Überblick verliert. Ähnlich grotesk und surreal sind viele Texte im Band »Dunkelkammern – Geschichten vom Entstehen und Verschwinden« (Suhrkamp, 2020), der siebzehn Originalbeiträge von neuen wie renommierten Autor·innen aus der Schweiz versammelt. Es sind Erzählungen über Bilder und Phänomene, die nicht zu greifen sind und von denen es dennoch kein Loskommen gibt. Der Herausgeber Reto Sorg ist mit der Schriftstellerin Stefanie Sourlier zu Gast im LCB. Das Fest klingt aus mit einem Konzert des Avantgarde-Electro-Duos OY, deren Songs von einer bunteren, strahlenden Zukunft handeln. Mit freundlicher Unterstützung der Kulturstiftung Pro Helvetia und der Schweizerischen Botschaft in Berlin. 



Liebes Publikum,
wir öffnen langsam, behutsam und mit Hygienekonzept wieder unsere analogen Räume. Ab August bieten wir neben Podcasts und Digital Essays auch wieder Veranstaltungen vor Ort für eine feste Zahl von Besucher·innen an: Die Tickets können Sie ab dem 1. August 2020, 12 Uhr ausschließlich online auf www.lcb.de erwerben. Eine Abendkasse können wir bis auf Weiteres leider nicht anbieten, jedoch werden die Events auch im Stream auf unserer Webseite zu sehen sein. Die Veranstaltungen sind open air geplant und ziehen bei schlechtem Wetter in unseren Saal. Im Verkauf sind jeweils 40 Karten, die sowohl bei schlechtem wie gutem Wetter gültig sind, sowie zusätzlich 60 Karten, die nur bei gutem Wetter gültig sind. Sollte die Veranstaltung nach drinnen verlegt werden müssen, melden wir uns am Vortag der Veranstaltung bis 18 Uhr bei allen Inhaber·innen von Gutwettertickets per Mail mit einer Absage. In diesem Fall wird die Vorauszahlung automatisch rückerstattet. Ebenfalls wird das Ticket erstattet, wenn die Veranstaltung draußen wegen schlechten Wetters abgebrochen werden muss. Für das Studio LCB sind von vornherein 40 Karten im Verkauf, da es im Saal stattfindet. Wir bitten Sie, einen Mund- und Nasenschutz zu tragen, wenn Sie sich durchs Haus bewegen (am Platz nicht nötig), und Abstand zu anderen Gästen zu halten. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass wir keine Speisen anbieten sowie Getränke nur in Flaschen ausgeben können. Machen wir das Beste aus der Situation.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Literarisches Colloquium Berlin